DaVinci-Robotertechnologie bei Vivantes

Das Vivantes Prostatazentrum verfügt über DaVinci-Robotersysteme der neuesten Generation. Operationen mit dem DaVinci-System gelten als besonders schonende Alternative zu offenen Operationen und sind eine Weiterentwicklung der minimal-invasiven Chirurgie.

Durch Unterstützung des OP-Roboters gelingt eine Verknüpfung minimal-invasiver Techniken mit den präzisen manuellen Präparationstechniken der offenen OP-Verfahren. Der „Roboter“ führt die Operationsschritte dabei nicht automatisch aus, sondern überträgt lediglich die Finger-Hand-Bewegungen des Operateurs besonders präzise auf die Instrumente. Zusätzlich erleichtert eine 3D-Sicht und Vergrößerung des Körperinneren die Identifikation wichtiger Körperstrukturen. Über kleine Schnitte können so auch komplexe Operationen präzise durchgeführt werden.

Besonders geeignet ist das System für Eingriffe im Becken, z.B. die radikale Prostataentfernung (sog. Prostatektomie) und für schonende rekonstruktive Operationen an der Niere.

Das Robotersystem steht am Vivantes Prostatazentrum allen Patienten zur Verfügung. Unsere Experten für die Arbeit mit dem DaVinci-Robotersystem finden Sie im unteren Bereich dieser Seite.